Operative Therapie

Operative Therapie

 
 
 
Wir führen verschiedene ambulante Operationen in örtlicher Betäubung, in Regional- oder Allgemeinnarkose durch und bieten Ihnen durch den Anschluss an das OP-Zentrum "An den Quellen 10" eine optimale Rundumversorgung. Sie finden bei uns geschultes Fachpersonal, das mich als Chirurgen sowie den Facharzt für Narkose unterstützt und Ihnen hilfreich zur Seite steht.
 
Selbst anspruchsvolle, technisch fortgeschrittene Operationen wie laparoskopische und arthroskopische Operationen, die früher nur stationär möglich waren, führen wir mit besten Resultaten ambulant durch.
 
Dazu gehören:

  • Bauchverwachsungen
  • Darmoperationen
  • Gallenblasen- und Blinddarmentfernung
  • Bauchdeckenbrüche
  • Leisten und Nabelbrüche
  • Hals- und Schilddrüsenoperationen
  • Arthroskopische Kniegelenksoperationen
  • Operative Behandlung von verschiedenen Enddarmerkrankungen
  • Venenchirurgie
  • Kinderchirurgie
  • U. v. a.

Sollte eine Operation ambulant nicht möglich oder von Ihnen nicht erwünscht sein, haben wir die Möglichkeit, den Eingriff stationär im St. Josefs-Hospital Rheingau in Rüdesheim durchzuführen.
 

 

 

 

 


Keywords für diese Seite: Op-Zentrum, Dr. med. S. Akbik, Facharzt, Chirurgie, Visceralchirurgie, European Board Surgery, An den Quellen 10, 65183 Wiesbaden, Nabelbrüche, Schilddrüsenoperationen, Arthroskopische Operationen, Kniegelenksoperationen, St.-Josefs-Krankenhaus Rüdesheim, Gesundheitszentrum,Wiesbaden, Blinddarmentfernung, Bauchdeckenbrüche, Leistenbruch, Bauchverwachsungen, Darmoperationen, Gallenblase,, Allgemeinnarkose